Präsentation: das ptolemäische Weltbild

In dieser Präsentation geht es um das geozentrische (oder ptolemäische) Weltbild, das vor dem heliozentrischen (kopernikanischen) gegolten hat. Es wird auch auf das Werk (Almagest, Tierkreis) des unglaublich einflussreichen Universalgelehrten Ptolemäus eingegangen, dessen Astronomie 2000 Jahre lang allgemein akzeptierter Standard war.

Ich habe in Cabri Geometrie 2 die Ideen der Epizykeltheorie in Animationsfilmchen (*.avis) visualisiert: